KOOPERATIONSPARTNER

Logo des DDVDeutscher Dart-Verband

Der Deutsche Dart-Verband e. V. (DDV) wurde am 21. August 1982 in Wiesbaden gegründet und ist der nationale Dachverband für den Dartsport in Deutschland. Er wird von der World Darts Federation, die der Vereinigung der internationalen Sportverbände SportAccord angehört, als allein zuständiger Dart-Verband für Deutschland anerkannt.

 

Am 4. Dezember 2010 wurde der DDV bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in München als 98. Mitglied in den DOSB aufgenommen. Zu diesem Zeitpunkt hatte der DDV insgesamt 11.019 Mitglieder vorzuweisen. Seit 2016 ist der Landesdartverband Thüringen e. V. nun der 13. Landesverband im DDV.

 

Weitere Informationen zum DDV finden Sie im Internet unter: www.deutscherdartverband.de

ERGEBNISSE

Trainerausbildung

Dart